Silhouetting - Garten-Leuchten

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Silhouetting

Silhouetting, manchmal auch Backlighting genannt, entsteht, wenn man die Lichtquelle hinter dem zu beleuchtenden Objekt positioniert. Es kann benutzt werden, um wirklich dramatische Lichteffekte zu kreieren. Bei einem massiven Objekt, wie einer Statue, wird die Kontur scharf definiert, während die Details im Schatten bleiben. Ein durchsichtiges Objekt - wie die Blätter auf der Abbildung – wird jedoch leuchten und die helleren Teile werden hervorgehoben.

Beispiele für Leuchten - siehe Lawn Lite, Floor Lite, Spike Spot, NPS Spot, Spike Spot Metal Halide, Single Pole Lite, Single Pole Lite Metal Halide.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü