Moonlighting - Garten-Leuchten

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Moonlighting

Viele Beleuchtungseffekte benutzen die Fokussierung eines genau definierten Lichtstrahls auf einen einzelnen Blickpunkt. Im Gegensatz dazu wird beim Moonlighting ein breiter Strahl von oben auf eine relativ große Fläche geworfen. Der Beleuchtungskörper wird gewöhnlich an einem hohen Ast installiert und durch die Blätter nach unten gerichtet. Dadurch erhält man ein weiches, diffuses Licht, dass eine beruhigende Atmosphäre für einen Sitzbereich schafft.

Beispiele für Leuchten - siehe NPS Spot, Tree Mount Metal Halide, Wall Spot.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü